Sanarôme

Manufaktur für Therapeutische Bio Parfums und Duftkonzepte

Allgemeine Geschäftsbedingungen SANARÔME Duftmanufaktur

Unsere Preise verstehen sich innerhalb Europas inklusive 19% gesetzlicher Mehrwertsteuer zuzüglich Versandkosten.

Angebote und Bestellungen

Unsere Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Bei einem Auftrag erkennt der Käufer unsere Geschäftsbedingungen an.

Versandkosten

Die Lieferung erfolgt per Post/DHL. In Deutschland betragen die Versandkosten 5,00 Euro, für weltweiten Versand in alle anderen Länder bis 500 g 6,20 Euro, bis 1 Kg 9,50 Euro, bis 2 kg 19,50 Euro. Bei Warenlieferungen außerhalb der Europäischen Union können Einfuhrabgaben (Zölle) anfallen, die vom Käufer zutragen sind.

Zahlung

Zahlung erfolgt durch den Kunden per  Vorausüberweisung. Die Bearbeitung und Lieferung, bzw. die Kontaktaufnahme zum Kunden erfolgt nach Zahlungseingang auf unserem Konto. Die Bankverbindung wird bei Bestellung mitgeteilt.

Lieferzeiten

Die Lieferzeit eines individuellen, therapeutischen Parfums beträgt nach erfolgtem persönlichem Gespräch ca. 10 – 14 Tage. Die Festlegung der individuellen Rezeptur und das Mischen des Parfums machen diese Zeit erforderlich.

Beanstandungen/Beschaffenheit des Produkts

Bitte beachten Sie, dass natürliche Rohstoffe chargenabhängigen Schwankungen unterworfen sind. Natürliche Riechstoffe enthalten Pflanzenwachse, die insbesondere bei niedrigen Temperaturen auskristallisieren können. Eventuell können auch winzige Schwebeteilchen auftreten, da zu extreme Filtration die Duftqualität beeinträchtigen kann.

Die Retoure eines individuellen, persönlichen Parfums ist bei Nichtgefallen des Duftes ausgeschlossen, da es sich um eine Sonderanfertigung handelt, die vorrangig nach therapeutischen Gesichtspunkten zusammengestellt wird. Individuelle Duftvorlieben und Abneigungen werden im Gespräch angesprochen, dokumentiert und bei der Kreation des Dufts soweit es möglich ist berücksichtigt.

Transportschäden und Schäden

Die Sendung ist bei Erhalt auf Schäden zu überprüfen. Der Versand erfolgt grundsätzlich versichert. Der Käufer hat die Pflicht etwaige, bei der Entgegennahme der Ware, sichtbare Schäden, auch solche an der Verpackung, dem jeweiligen Lieferanten in Textform mitzuteilen und bestätigen zu lassen. Bei offensichtlichen Schäden an der Ware besteht für den Käufer eine Rügepflicht, deren Nichtbefolgen zum Verlust des Schadensersatzanspruches führen kann. Der Käufer hat die Pflicht offensichtliche Schäden an der Ware innerhalb von zwei Wochen ab Erhalt der Ware SANARÔME in Textform mitzuteilen. Nach Ablauf dieser Frist ist die Geltendmachung von Schadensersatzansprüchen wegen der bei der Erhalt der Ware offensichtlichen Mängel ausgeschlossen. SANARÔME haftet nicht für Schäden, die nicht an der Ware selbst entstanden sind.

Datenschutz

SANARÔME erhebt, verarbeitet und nutzt Daten ausschließlich nach den Vorgaben des deutschen Datenschutzrechtes.

Weitere Bestimmungen

Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.

Gerichtsstand für beide Seiten ist Kaiserslautern.

Manufaktur für Therapeutische Parfums, SANARÔME, Rita Weber. Sitz: Schöne Aussicht 6, 67725 Breunigweiler